AUTORI

Gehe zurück zu den Case Studies

baumann
family
group

UI / UX Design

bauman family group hero

Neugestaltung einer Konzernhausdarstellung

Eine konsistente und moderne Außendarstellung über alle Bereiche eines Unternehmens hinweg kann nur mit einer übergreifenden Mulitkanalstrategie gelingen. Auch die baumann family group hat das erkannt und mit dem Redesign der gesamten Konzern-CI den eigenen Markenkern der Töchter bauformat und Burger neu definiert.

Ein elementarer Bestandteil bildet dabei das Auftreten auf sämtlichen digitalen Kanälen. Im konkreten Fall sollten die Webauftritte des Mutterkonzerns und der beiden Tochterunternehmen bauformat, und BURGER, unter Maßgabe der neuen CI und einer neuen Markenpositionierung umgestaltet werden.

bauman family group gif

Live gibt es das Projekt hier zu bestaunen.

baumann family group logo
bauman family group 2

Herausforderungen 2 Marken - 1 Konzern

Ziel der neuen Konzern-CI war es die beiden Marken bauformat, und BURGER, zielgruppengerecht zu präsentieren. Die Faktoren Zeit und Flexibilität waren innerhalb des Projektes die entscheidenden Erfolgsfaktoren. Zwei Messen, welche als wichtige Meilensteine im Konzern gelten, sollten mit individuellen Zwischenlösungen ins rechte Licht gerückt werden. Mit einem zweistufigen Roll-Out der neuen Seiten folgt im April 2017 der finale Go Live der neuen Markenplattformen.

Um auch im Bereich Social Media up-to-date zu bleiben, sollten die Websites entsprechend vorbereitet und optimiert werden.

Zielerreichung Mehr Traffic - International.

Mit den im September 2016 gelaunchten Zwischenlösungen des zweistufigen Roll-Outs konnte die monatliche Nutzeranzahl um 150% gesteigert werden.

Gleichzeitig konnte durch eine mehrsprachige Plattform auch das Interesse internationaler Kunden maßgeblich gesteigert werden.